Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Haikus & Gedichte’

Die vier Jahreszeiten

3. November 2015 Keine Kommentare

Blühling
Sonner
Sterbst
Winder

KategorienHaikus & Gedichte Tags:

Haiku LII

29. Juli 2015 Keine Kommentare

War das der Sommer?
Nur dreizehn Grad am Morgen
sind mir zu wenig.

KategorienHaikus & Gedichte Tags:

Haiku LI

28. Juli 2015 Keine Kommentare

Plötzliches Gewitter
Alle flüchten unters Dach
Sturm, Blitze, Regen

Ein Baum liegt im Hof
Das Haus hat er knapp verschont
Staunen am Fenster

KategorienHaikus & Gedichte Tags:

Haiku L

22. Juli 2015 Keine Kommentare

Brütende Hitze
löst sich in Gewitter auf.
Es blitzt und donnert.

KategorienHaikus & Gedichte Tags:

Haiku XLIX

16. September 2014 Keine Kommentare

Gelbe Köstliche
ist nicht im Apfelkörbchen
sondern am Himmel.

Tigerchen freut sich,
Wurst essen in der Sonne,
das gefällt ihm gut.

KategorienHaikus & Gedichte Tags:

Haiku XLVIII

23. Januar 2014 Keine Kommentare

Was ist Dachsfilet
auf Nudeln mit viel Spinat?
Ein Rechtschreibfehler!

KategorienHaikus & Gedichte Tags:

Haiku XLVII

7. Januar 2014 Keine Kommentare

Wärme im Winter,
aber nur in Europa,
Amerika friert.

KategorienHaikus & Gedichte Tags:

Haiku XLVI

19. November 2013 Keine Kommentare

Nebliger Morgen,
Berge bleiben unsichtbar,
Bald wird Schnee fallen.

KategorienHaikus & Gedichte Tags:

Haiku XLV

26. September 2013 Keine Kommentare

Blogzwang gibt es nicht.
Wenn Köppnick hier grad nichts schreibt,
weilt er anderswo.

KategorienHaikus & Gedichte Tags:

Haiku XLIV

12. März 2013 Keine Kommentare

Schneechaos im März,
Frühlingsgefühle schlafen,
nicht ein Vogel singt.

🙁

KategorienHaikus & Gedichte Tags: