Archiv

Archiv für August, 2003

Können Rot- und Weißwein am Geschmack unterschieden werden?

31. August 2003 Keine Kommentare

Eine gute Bekannte berichtete von einem Experiment, bei dem Weinkennern Proben verschiedener Rot- und Weißweine vorgesetzt wurden. Mit verbundenen Augen waren sie nicht in der Lage, die Farbe des Weins herauszuschmecken.

Ihr Aussage stürzte mich in große Verwirrung.
Mehr…

KategorienAlltag Tags:

Eingefrorenes Schloss

22. August 2003 Keine Kommentare

Vor einigen Jahren fuhr ich ein Auto mit einem serienmäßig eingebauten Fehler. Nach zwei drei Wintern bekam man im Winter Ärger mit den Turschlössern. Nicht das Übliche, dass sie nicht aufgehen, sondern diese Türen hielten nach dem Aufschließen nicht mehr zu. Man schloss also auf, beim Ziehen am Türgriff wurde ein Bowdenzug bewegt und fror sofort in seiner neuen Stellung fest. Das Malheur bemerkte man erst, wenn man drin saß und die Tür hinter einem nicht mit einem satten Plopp einrastete, sondern sofort zurückfederte und wieder aufging.
Mehr…

KategorienAlltag Tags:

Brutus in Lippstadt

18. August 2003 Keine Kommentare

Nein, es geht hier nicht um den antiken Kaisermeuchler, sondern um einen Rechner, der mit einem Schachprogramm und etwas Spezialhardware zur Bewertung von Stellungen ausgestattet, in den vergangenen zwei Wochen am Großmeisterturnier in Lippstadt teilnehmen durfte. Wie der Name „Großmeisterturnier” schon sagt, waren 11 ziemlich starke Spieler eingeladen und ihr Feld durch Brutus komplettiert worden. Brutus gewann das Turnier mit 7 Siegen und 4 Unentschieden. Der beste menschliche Spieler kam auf 3 Siege und 8 Unentschieden.

In Lippstadt war zwar nicht die Top-Elite versammelt, mehr so „kleine” Großmeister – oder falls sie sich nicht mit dem Großmeister-Titel schmücken dürfen – große Kleinmeister, aber bemerkenswert bleibt es trotzdem, wie deutlich Brutus die Konkurrenz dominierte.
Mehr…

KategorienSchach Tags:

Perpetuum Mobiles

2. August 2003 Keine Kommentare

Für Esoteriker: Kornkreise sind in Wahrheit Konstruktionszeichnungen von Perpetuum Mobiles. Wer das nicht glauben mag, der besuche diesen Link.

Für Exoteriker: Auf diesen Seiten wird ein weiteres modernes Konstruktionsprinzip vorgestellt, das ich hier mal mit eigenen Worten wiedergeben möchte:
Mehr…

KategorienLogik, Physik Tags: